Skip to main content

Pickel bedingt durch Stress oder Trauer – angespannte Haut richtig pflegen

Pickel oder Akne sind kein Zeichen ungepflegter Haut, sondern oftmals ein Zeichen dafür, dass die Person unglücklich ist. Wer glaubt, dass Personen nur Pickel bekommen, wenn sie sich zu wenig pflegen (oder in der Pubertät), der irrt. Denn Pickel oder Ausschläge können auch bei Stress oder Trauer auftreten.

Pickel und die Pubertät? Nicht immer

Oftmals sind selbst Hautärzte nicht sicher, warum ihr Patient unter Pickel leidet. Immer wieder treten entzündete rote Pickel auf, die sich mit Eiter füllen und Schmerzen verursachen. Weder die tägliche Reinigung des Gesichts (oder des Körpers, da Pickel nicht immer zwangsläufig im Gesicht auftreten), noch die Anwendung von sogenannten „Anti-Pickel“ Produkten hilft. Es sieht ganz danach aus, als wären die Pickel mit einem Eigenleben versehen und würden sich gegen alle physischen Gesetze wehren. Fakt ist – wer unerfindliche Pickel bekommt, der sollte darüber nachdenken, wie es ihm persönlich geht. Denn oftmals ist der Körper sehr wohl das Spiegelbild der Seele. Wirkt der Körper krank und angegriffen, kann das durchaus ein Zeichen dafür sein, dass man selbst angegriffen und krank ist.

Ursachen für Akne: vielseitig, einfach behandelbar



Wer unter permanenten Stress leidet und keine Freizeit mehr hat bzw. die Freizeit zu kurz kommt, ist gefährdet, dass er Pickel bekommt. Auch Personen, welche keine Freundin bzw. keinen Freund haben, einsam sind und vielleicht noch viele Enttäuschungen in der Liebe mitmachen mussten, neigen dazu an Akne zu erkranken bzw. Ausschläge zu bekommen. Es sind einfache Reaktionen des Körpers auf Situationen, gegen die sich der Körper wehrt bzw. die man auch versucht zu verarbeiten. Wer mit seinem Leben unzufrieden ist, der sollte etwas dagegen unternehmen. Doch viele Personen wissen nicht, was sie dagegen machen sollen, damit es ihnen wieder besser geht.

Den Kampf gegen die Pickel gewinnen

Viele Personen suchen Rat bei Esoterikern. Auch Kartenlegen online kann oft Wunder wirken. Wer sich die Karten legen lässt, der hat die Möglichkeit, dass er sich bereits auf die Zukunft konzentrieren und vorbereiten kann. Vielleicht nimmt ja die Einsamkeit bald ihr Ende oder die Karten verraten, dass eine positive Veränderung vor der Tür stehen wird. Nur wer Kraft und Mut schöpft, wird mit Sicherheit wieder einen Sinn in seinem Leben erkennen – und auch den Kampf gegen die Akne gewinnen.